Kirchenmusik

 

Die Kirchenmusik in unseren Gemeinden ist bunt und vielfältig.
In St. Johann gibt es den Kirchenchor und die Band als feste Einrichtung mit wöchentlichen Proben.
Die Choralschola in St. Johann, der Singkreis und die Taizégruppe in St. Albert sind Projektgruppen und treffen sich regelmäßig.
In St. Johann finden zu den Hochfesten regelmäßig Orchestermessen statt.
Zu unseren besonderen Gottesdiensten finden sich in den Gemeinden Bands und Jugendbands zusammen.

Wir sind froh, dass eine große Vielfalt an musikalischen Highlights von Gregorianik, über klassische Kirchenmusik, großen Messen, Taizégesängen, neuem geistlichem Liedgut, modernen Lobpreisliedern und Gospeln in unseren Gemeinden vorhanden ist.

 

Der Kirchenchor aus St. Johann trifft sich zu wöchentlichen Proben im Johanneshaus, Johannesplatz 4, 89231 Neu-Ulm. Die Proben finden, außer in den Ferien, immer mittwochs, von 20 – 21.30 Uhr statt.

Singbegeisterte sind immer ganz herzlich willkommen!
Leitung: Chordirektor Joseph Kelemen

Die Choralschola trifft sich projektgebunden zu Proben. Informationen dazu gibt es bei Chordirektor Joseph Kelemen.

 

Termine zur Kirchenmusik:

Oktober 2022

Kirchenkonzert: Ludwig Frankmar/Violoncello

Kirchenkonzert: Ludwig Frankmar/Violoncello

Der gebürtige Schwede und Barockspezialist Ludwig Frankmar verwendet ein fünfsaitiges Violoncello von Louis Guersan (Paris, 1756) für sein Barockprogramm. Am Samstag 1. Oktober 2022 um [...]
09 Okt

Neues Geistliches Lied: Astrid Sproll/Gitarre & Gesang, Ute Mayer-Konrad/Querflöte, Joseph Kelemen/Orgel

So. 09.10.2022    
10:30 – 11:30
Neues Geistliches Lied mit Astrid Sproll/Gitarre & Gesang Ute Mayer-Konrad/Querflöte Joseph Kelemen/Orgel
09 Okt

Kirchenmusik mit Choralschola

So. 09.10.2022    
18:30 – 19:30
Ungarische Gregorianik aus dem 16. Jahrhundert Choralschola St. Johann Joseph Kelemen, Leitung
16 Okt

Kirchweih: Kirchenchor

So. 16.10.2022    
10:30 – 11:30
Franz Liszt: Tu es Petrus László Halmos: Jubilate Deo Wolfgang Amadeus Mozart: Benedictus sit Anton Bruckner: Locus iste Kirchenchor St. Johann Joseph Kelemen, Leitung

 

Samstag 1. Oktober 2022 um 18 Uhr in St. Johann

Der gebürtige Schwede und Barockspezialist Ludwig Frankmar verwendet ein fünfsaitiges Violoncello von Louis Guersan (Paris, 1756) für sein Barockprogramm. Am Samstag 1. Oktober 2022 um 18 Uhr spielt er in St. Johann Werke von Georg Philip Telemann, Giovanni Antonii und Marin Marais im Konzert.

 

 

Am 25. März 2020, während der Corona-Krise, konnte ein Video in St. Johann Baptist aufgenommen werden.

Kirchenmusiker Joseph Kelemen präsentiert darin:

GL 759 Aus der Tiefe rufen wir zu dir // 00:03
Johann Sebastian Bach (1685-1750): Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ BWV 639 // 02:57
GL 424 Wer nur den lieben Gott lässt walten // 06:03
Franz Liszt (1811-1886): Ave maris stella // 09:22
GL 318 Christ ist erstanden // 15:44
Franz Liszt (1811-1886): Tu es Petrus // 18:18
Joseph Haydn (1732-1809): 3 Flötenuhrstücke in C // 23:24
GL 380 Großer Gott wir loben dich // 28:24
Johann Sebastian Bach (1685-1750): Präludium G-Dur BWV 568 // 31:36

Fotos: Sabine Weinert-Spieß
Video: Hans Werner Spieß
Unterstützt von SPIESZDESIGN


Am 19./20. Mai 2020 wurde ein neues Video mit dem Thema „Pfingsten“ mit Joseph Kelemen in St. Johann Baptist in Neu-Ulm aufgenommen:

Johann Gottfried Walther (1684-1748): Nun bitten wir den heiligen Geist // 00:17
GL 348 Nun bitten wir den Heiligen Geist // 06:13
Peter Planyavsky (*1947): Veni, Creátor Spíritus // 09:23
GL 342 Komm, Heilger Geist, der Leben schafft // 12:47
Dietrich Buxtehude (1637-1707): Komm, Heiliger Geist, Herre Gott, BuxWV 199 // 15:27
GL 347 Der Geist des Herrn erfüllt das All // 21:26
Justin Heinrich Knecht (1752-1817): Vorspiel aus A-Dur // 24:22

Wenn die Videowiedergabe aufgrund einer schwächeren Internet-Verbindung stockt, können Sie beim Zahnrad-Icon (rechts unten im Filmbereich) die Filmauflösung verringern.

Fotos: Sabine Weinert-Spieß
Video: Hans Werner Spieß
Unterstützt von SPIESZDESIGN

Aufgenommen in der Zeit der Corona-Krise.
Bleiben Sie gesund!

Unsere Band, beim Abschiedsgot­tesdienst unseres Ghanabesuchs, mit Gospelsängerin Siyou aus Ulm

Der Singkreis in St. Albert, Offenhausen ist ein Projektchor der moderne Choralmusik zum Besten gibt.

An Festen und zu besonderen Anlässen finden Proben statt.

Wer Interesse am Mitmachen hat, kann sich gerne an unser Pfarrbüro wenden. Wir vermitteln gerne weiter.