Wallfahrt der PG nach „Herrgottsruh“ in Friedberg – bitte anmelden

Herzliche Einladung

zur nachzuholenden (Bitt-)Wallfahrt am Dienstag, dem 13. Juli, in die Wallfahrtsbasilika „Herrgottsruh“.

Wir werden die hl. Messe mit den Herren Pfr. Klein und Pfr. Schnirch feiern. Daran schließt sich eine Kirchenführung an.

Einkehr und Freizeit in der historischen Altstadt.

 

Abfahrten:

08:45 Uhr:    Hst. Pfuhl „Adlerstraße“

08:55 Uhr:    Hst. Offenhausen, „Roseggerstraße“

09:05 Uhr:    Hst. Neu-Ulm „Glacisstraße“

09:20 Uhr:    Neu-Ulm, Kasernstraße/Ecke Ludwigstraße

 

Rückkehr:

ca. 18:00 Uhr

 

Der Fahrpreis beträgt 20 Euro.

 

In Bus und Kirche tragen wir alle die FFP2-Maske.

Aktueller Stand zur Testpflicht für die Mitfahrenden im Bus:
Bei Fahrtantritt erforderlich: Entweder ein max. 24-Stunden-Negativ-Test (PCR-Test) oder ein Selbsttest unter Aufsicht, sofern eine 7-Tage-Inzidenz von 50 überschritten wird. Vollständig Geimpfte mit 14 Tage Nachlauf oder Genesene mit mind. 28 Tage und max. 6 Monate altem positivem PCR-Test sind von den Testpflichten ausgenommen.

 

Über Ihre Anmeldungen bis zum 27.06.2021 freut sich Annegret Pesch,

Tel.: 72 23 86; gerne auch per E-Mail: annegretpesch@web.de

  

Detaillierte Informationen hängen in den Kirchen aus, gerne auch persönlich.